Mit Relexa zur Berglauf-Meisterschaft

Das Faszientraining wird mittlerweile Sportarten-übergreifend ausgeführt. Egal ob Läufer, Surfer oder Fußballer. Besonders Bergläufer vertrauen nach einer anstrengenden Einheit aufs „Ausrollen“. So wie auch Lea Bäuscher, die ich heute im Interview begrüße.

Ilka: Hallo, liebe Lea! Heute mal nicht in den Bergen unterwegs, sondern am Arbeitsplatz. Schön, dass du dir die Zeit nimmst. Vielleicht magst du dich selbst ganz kurz vorstellen.
Lea: Ich bin Lea Bäuscher, 34 und laufe seit zirka 16 Jahren. Meine größten Erfolge waren die Qualifikation und damit die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im Berglauf über die Langdistanz 2012 in der Schweiz im Rahmen des „Jungfrau Marathons“ und 2014 in Colorado.

Die erste Faszienrolle habe ich 2012 im Laufurlaub in Kenia von einem Bekannten geschenkt bekommen, der Kontakt zu den Entwicklern hatte. Er meinte ich bräuchte so etwas. Recht hatte er, denn heute ist die Faszienrolle nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken.

Ilka: Und wie oft machst du das Faszientraining?
Lea: Die Faszienrolle nutze ich wenn es zwickt täglich. Momentan ist das der Fall. Ich habe mir vor vier Monaten eine Verletzung am Fuß zugezogen und die gesamte Muskelkette von Fuß bis Oberschenkel verhärtet schnell bei Belastung. Die kleine Faszienrolle und der Faszienball sind gerade auch häufig in Gebrauch um Verhärtungen im Hüftbereich, der Fußsohle etc. zu bearbeiten. Zugegebenermaßen nutze ich die Faszienrolle leider viel zu wenig zur Prävention. Ich bin davon überzeugt, dass es hilft Überlastungen vorzubeugen. Habe damit schon Shin Splints (Schienbeinkantensyndrom) wegbekommen.

Ilka: Das heißt, du würdest das regelmäßige „Ausrollen“ empfehlen, richtig? Wem denn genau?
Lea: Empfehlen kann ich es somit allen, die Verletzungen vorbeugen wollen und denjenigen, die unter Verspannungen leiden. Wer sich dann quält, erzielt auch schnell eine Besserung! Also, ran an die Rolle!

Liebe Lea, vielen lieben Dank für das Interview und weiterhin viel Erfolg und Spaß in den Bergen!

Ihnen viel Spaß beim Training,

Ihre Ilka

Newsletter abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei ab 24,90 €
  • 1-3 Werktage Lieferzeit
  • Versand per DHL (auch Packstation)